Der Club

Der Triathlonclub Zofingen wurde im Jahr 1989 unter dem Namen Triathlonclub Wiggertal gegründet. 6 Jahre später, im Jahr 1995, erfolgte die Namensänderung auf die heute bestehende Bezeichnung.

Wir sind folgenden Verbänden angegliedert:

- Aargauischer Triathlon Verband atriv

Die Mitglieder

Dem Club gehören ca. 130 Aktivmitglieder und Gönner an, welche in die Sparten Eliteteam, U20 und Club unterteilt sind. 

Im Jahr 1997 erfolgte die Gründung eines Teams für ambitionierte Athleten (Raceteam) mit dem Ziel, regionale Dua- und Triathleten auf ihrem Weg an die Spitze zu fördern. Dank materieller und trainings Unterstützung sollte den Athleten die bestmöglichen Bedingungen geboten werden. Das Konzept des Raceteam wurde in den folgenden Jahren soweit geändert, dass der Clubeigene Nachwuchs oder Clubeigene ambitionierte Athletenvon der Unterstützung unserer Haupt- und Co-Sponsoren profitieren. Dem Raceteam gehören mittlerweile alles Athleten an, welche im Triathlon Club Zofingen schon als Nachwuchsathleten dabei waren und sich durch gute Leistungen empfahlen.

Seit dem Jahre 2000 wird unser Nachwuchs speziell betreut. Ihm gehören sämtliche Clubmitglieder im Alter bis 20 Jahren an. Unser Nachwuchs, startet wenn immer möglich in den Clubeigenen Dresses und zeigt so seine Verbundenheit zum Club. 

Der Triclub Zofingen ist ein anerkannter Ausbildungsclub des schw. Triathlonverbandes und bietet min. 1 Nachwuchsspezifische Trainings pro Disziplin und Woche an. Mit gemeinsamen Reisen an Wettkämpfe und dem alljährlichen Nachwuchsevent zu Saisonende wird der Zusammenhalt innerhalb des Teams gefördert. 

Der Triathlon Club Zofingen ist bestrebt, dass die Nachwuchsathleten ihren Fähigkeiten gefördert werden. Es zählt jedoch immer der Gedanke, dass das Erlebnis vor dem Ergebnis steht.

Die Trainings

Der Triclub Zofingen bietet je nach Trainings/Wettkampfperiode 6 bis 10 geleitete Trainings an pro Woche. Alle Trainings werden von erfahrenen Trainern geleitet. Die Nachwuchstrainer verfügen alle über eine J+S-Ausbildung. Die Trainingskoordination erfolgt über Roland Schudel, Trainer Spitzensport Swiss Olympic. Gerne werden den Mitgliedern auch individuelle Trainingspläne zusammengestellt. 

Die Trainingszeiten können unter dem Link Termine abgerufen werden.

Im März/April findet jeweils ein Trainingslager statt. Während zwei Wochen treffen sich Eliteathleten, Breiten- und Nachwuchssportler in südlichen, wärmeren Gefielden, um an der Form für die bevorstehende Saison zu schleifen.

Was bietet der Triclub Zofingen sonst noch?

Während des Jahres werden vom Vorstand 10 bis 12 Trainingswettkämpfe organisiert. Nebst den "richtigen" Rennen wie z.B. dem Geländelauf, Mountainbikerennen oder Einzelzeitfahren finden auch das Hallenturnier, ein Kegel- und ein Jassabend statt. Nicht bei allen Wettkämpfen ist reine Kraft und Ausdauer gefragt, sondern zwischendurch auch mal Köpfchen, Geschick, Taktik und nicht zuletzt auch Losglück.

Das Clubleben wird mit Trainingsweekends (Langlauf), dem bereits erwähnten Trainingslager, Brätelabenden und Clubfesten (z.B. Waldweihnachten) gefördert.

Wir freuen uns über jedes Neumitglied und hoffen, dass wir Dein Interesse geweckt haben.

Mit sportlichen Grüssen

Der Vorstand